Abendprogramm

Der Bär auf dem Försterball

nach dem Buch von Peter Hacks

Spieltermine: Sa, 08.10. 20 Uhr Premiere / So, 09.10. 19 Uhr / So, 23.10. 20 Uhr / Mo, 31.10. 19 Uhr / Sa, 12.11. 20 Uhr / Fr, 02.12. 20 Uhr / Sa, 31.12. 18 + 21 Uhr
Es ist der Tag des großen Jäger- und Försterballs in Bad Losungen.
Schmolke, ein Bär, der leidenschaftlich gern Theodor Fontane liest, will zum Kostümfest gehen und sucht nach einer passenden Verkleidung. Der Bär verkleidet sich als Oberförster und gerät durch Zufall auf den alljährlichen Jäger- und Försterball. Aber niemand erkennt ihn, alle halten ihn für den Oberförster…...mehr

Speeddating

Ein Liebesreigen von Marc Becker

Spieltermine: Sa, 02.07. / Sa, 01.10. / Sa, 22.10. / Fr, 11.11. jeweils um 20 Uhr

Das Geld ist da, die Haare grau. Sechs sogenannte Best-Agers, irgendwo zwischen 60 und 80
Jahren, drei Frauen und drei Männer, haben den Schritt gewagt: Sie begeben sich auf die Suche
nach einem neuen Partner, einer neuen Partnerin – beim Speed Dating einer Kontaktbörse....mehr

The Bright Side of Life

Spieltermine: Fr, 16.09. / Fr, 30.09. / Sa, 19.11. / Fr, 09.12. / Mi, 28.12. jeweils um 20 Uhr

Bethlehem. 24. Dezember. Während man bei der Geburt Christi ganz auf die Karte der unbefleckten Empfängnis setzt, gestalten sich die Ereignisse im Nachbarstall, aufgrund folgenschwerer Missverständnisse, noch problematischer. Auch hier erblickt ein Knabe das Licht der Welt. Die Geschichte des Einen ist hinlänglich bekannt. Widmen wir uns also ganz dem Schicksal des Anderen, der seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf von Otternnasen im römischen Colloseum verdienen muss und vom Widerstand gegen die römischen Besatzer träumt. Die Dinge nehmen unvermeidlich ihren Lauf....mehr

Winnetou – Der Schatz im Silbersee

Spieltermine: Sa, 09.07. 20 Uhr / Fr, 23.09. 20 Uhr / Fr, 28.10. 20 Uhr

Tapfere Westmänner, skrupellose Tramps, zwielichtige Rothäute, Schießereien, Kriegslisten, Überfälle, Dampfschiffe, Marterpfähle und ein versenkter Schatz.
Der Roman von Karl May auf der Puppenbühne – freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit Old Shatterhand und Winnetou, Sam Hawkins und vielen anderen Protagonisten....mehr

ADAMS ÄPFEL nach dem gleichnamigen dänischen Film von Anders Thomas Jensen

Spieltermine: Sa, 23.07. 20 Uhr / So, 25.09. 19 Uhr / Fr, 21.10. 20 Uhr / Fr, 04.11. 20 Uhr

Adam ist der Neuzugang in Ivans Resozialisierungscamp. Ivan will aus Adam einen guten Menschen zu machen. Adam wehrt sich erfolgreich. Gut kämpft gegen Böse und schon steht der Verlierer fest. Doch dann mischt sich plötzlich eine dritte Macht ein.
Eine bissig schwarze Komödie mit absurden Situationen, skurrilen Charakteren, Schusswaffen und Apfelkuchen....mehr

Arbeitslos und Spaß dabei

Fr. 08.07. 20 Uhr im Waldzentrum / Sa, 15.10. 20 Uhr

Der Theaterunternehmer Kasper stemmt sich mit seinem altgedienten Ensemble entschlossen gegen die Zeichen der Zeit und spielt unbeeindruckt sein sozialromantisches Stück „Der Wundertopf“....mehr

Er ist wieder da

Nach dem bekannten Roman von Timur Vermes

Termin: Do, 29.12. 20 Uhr

Eine bitterböse Satire über die Entmoralisierung der Informations- und Unterhaltungsindustrie, die mit Werteverlust einhergehende Gier nach immer Neuerem und Sensationellerem....mehr

Django – Die Rückkehr

Ein harter Western mit Helden aus Weichholz

Irgendwo im Wilden Westen… Die Sonne brennt…Der Präriewind singt seine Melodie… Desperado Django kehrt in seine Heimatstadt zurück, um sich an seinem Peiniger zu rächen....mehr

Die Ritter der Kokosnuss

frei nach Monty Pythons Kultfilm

Spieltermin: So, 20.11. 20 Uhr

Ein Stück von poetischer Schönheit und eminenter Blödelei! Denn auch Blödeln will gekonnt sein! Besonders, wenn es um König Artus geht, den Begründer der Tafelrunde und Herr über Camelot.
Ein Roadmovie. Mit Rittern. ...mehr

17, blond und scharf wie Rettich

Turbulentes Handpuppenstück um Kasper, Teufel, Gretel und 17 Bockwürste.

Spieltermine: Fr, 14.10. 20 / Sa, 05.11. jeweils um 20 Uhr

Unbeeindruckt von der Welt ringsum spielt Kasper als unumschränkter Intendant an der Spitze seiner Theatertruppe sein immer gleiches Stück „17, blond und scharf wie Rettich“.
Alles ist wie immer – alles ist sicher – alles ist gut.
Doch da ist einer, der mehr will – Teufel, Kaspers ewiger Widerpart, begehrt auf… ...mehr

Männer sind anders. Frauen auch!

Ein vergnüglicher Abend über Männer, Frauen und das Dazwischen.

Spieltermine:

Der finale Reigen vom ersten Verliebtsein bis zum dicken Ende – gespielt mit Puppen, Schatten und diversen Objekten....mehr