Die Weihnachtsgeschichte



Termine: Mi, 19.12. 9:30 + 11 Uhr/ Do, 20.12. 9:30 + 11 Uhr/ Fr, 21.12. 19 Uhr/ Sa, 22.12. 11 + 16 Uhr/ So, 23.12. 11 + 16 Uhr

Kindern von heute die Weihnachtsgeschichte erzählen? Hat das überhaupt noch einen Sinn…?
Aber ja! Wir feiern ja schließlich auch jedes Jahr Weihnachten.
Die Geschichte vom Kind im Stall ist Teil unserer Kultur geworden, zum Symbol für das Licht, nach dem sich die Menschen in der dunklen Zeit des Jahres sehnen.
Wir erzählen die Weihnachtsgeschichte mit den Mitteln des Figurentheaters neu: Das Buch wird zur Bühne, der Erzähler holt die Figuren aus dem Buch und lässt die vertrauten Bilder lebendig werden:
“Es begab sich aber zu der Zeit, als ein Gebot von Kaiser Augustus ausging…”

(45 min)

Spiel: Friederike Krahl
Regie: Claudia Olma
Ausst.: Matthias Hänsel


Presseartikel

Die Rheinpfalz, 13.12.2007

Lebendiges Buch

„Die Weihnachtsgeschichte“ in der „marotte“

Wer kennt nicht die Sätze aus dem Lukas-Evangelium „Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging …“, aber wer hat schon ein Buch, in dem dieser Kaiser lebendig wird. Dieses befindet sich im Figurentheater „marotte“, wo es zur Bühne für die Erzählung der Weihnachtsgeschichte wird.

Zum vollständigen Presseartikel: Die Weihnachtsgeschichte

HOCKENHEIMER TAGESZEITUNG, 27.12.2007

Die letzten Geheimnisse gelüftet

Pupmwerk: Marotte-Figurentheater erzählt Weihnachtsgeschichte kindgerecht und modern

Es ist die wohl am häufigsten erzählte Geschichte der Welt. Millionen Mal wurde ihr bereits gelauscht und jedes Jahr zu Weihnachten wird sie erneut aus den Bücherregalen hervorgekramt und vorgetragen: die Weihnachtsgeschichte. Doch obwohl sie inzwischen jeder kennt: langweilig wird sie nie.

Zum vollständigen Presseartikel: Die Weihnachtsgeschichte

Informationen für Veranstalter

Bühnenbedingungen für dieses Stück: hier downloaden

PLAKATE (zum Bestellen)
Plakat groß: 40x85cm
Plakat klein: 30x60cm
Hier Vorschau ansehen
Werden auf Wunsch zugeschickt, 10 Stück gratis, jedes weitere 0,50 € für Plakat groß, 0,30 € für Plakat klein

PLAKAT ZETTEL GROSS (zum Ausdrucken)
A4 für Plakat 40x85cm (PDF-Datei): hier downloaden
für das gestaltete Plakat (Datum und Ort direkt im PDF eintragen, ausdrucken und auf das gestaltete Plakat kleben), urheberrechtlich geschützt.

PLAKAT ZETTEL KLEIN (zum Ausdrucken)
2xA5 für Plakat 30x60cm (PDF-Datei): hier downloaden
für das gestaltete Plakat (Datum und Ort direkt im PDF eintragen, ausdrucken und auf das gestaltete Plakat kleben), urheberrechtlich geschützt.

allgemeine Hinweise: siehe Gastspielinfo